„Optische Täuschung“  und „Durch die Wüste“ im Landtag

Veröffentlicht am 22.02.2018 in Landtag

Grundschüler aus Friedrichroda stellen ihre Kunstwerke im Landtag aus

Einmal im Jahr wird Thüringer Schülern eine ganz besondere Ehre zuteil: Sie dürfen ihre schönsten Kunstwerke im Landtag ausstellen. Am 20. Februar fuhren aus diesem Grund 13 Mädchen und Jungs der Friedrich-Buschmann-Grundschule Friedrichroda nach Erfurt. Empfangen wurden sie von Dr. Werner Pidde und Matthias Hey, sogar die Finanzministerin Heike Taubert nahm sich Zeit für einen Rundgang auf dem Flur der SPD-Fraktion. Mit viel Humor kommentierte Matthias Hey die Fotos und fand zwischen Bildtiteln wie „optische Täuschung“ und „durch die Wüste“ den ganz praktischen Bezug zur aktuellen Politik.

Dr. Werner Pidde war begeistert von den unzähligen Bildern und Kunsttechniken auf hohem Niveau. Lea Neumann zeigte ihm ihr Bild im Hundertwasserstil (Foto). „Viele Bilder lassen erwachsene Künstler vermuten. Ich bin beeindruckt, dass Kinder zwischen 8 und 10 Jahren solche Kunstwerke schaffen. Sie sind wirklich ein Schmuckstück auf unserem Fraktionsflur“, so Pidde.

Nach Kuchen, Würstchen und Gummibärchen zur Stärkung gab es einen Rundgang durch den Landtag, der im Plenarsaal endete. Adrian, Tim und Marie nahmen Platz auf den Stühlen der Minister und übten schon mal am Rednerpult. Einstimmig waren sie sich sicher, dass dies ein gelungener und ganz besonders schöner Schultag war.

 

Meine Arbeit im Landtag

Mein SPD-Ortsverein

SPD Waltershausen

Kontakt

Thüringer Landtag 

Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt

Telefon: +49 361 377-2337
Telefax: +49 361 377-2417


Wahlkreisbüro Waltershausen

Bremerstraße 2
99880 Waltershausen

Telefon: +49 3622 683-58
Telefax: +49 3622 683-59
E-Mail