SPD gewinnt weiter neue Mitglieder

Veröffentlicht am 24.09.2015 in Allgemein

Pidde: SPD im Landkreis nach wie vor attraktiv

In diesem Jahr haben sich bereits 15 Männer und Frauen aus dem Landkreis Gotha dafür entschieden, in der SPD mitzuarbeiten. „Die ist SPD eine Mitmachpartei“,  ist sich Dr. Werner Pidde sicher. „Deshalb binden wir die Neumitglieder gleich voll mit ein.“ So lädt der SPD-Kreisvorsitzende die Neumitglieder an diesem Sonnabend (26.9.) zu einem politischen Frühstück nach Gotha ein. Ziel ist es, bei einem lockeren Brunch mit den „Neuen“ ganz ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Bei dem Treffen werden auch der Mitgliedsbeauftragte Frieder Eccarius und der Juso-Kreisvorsitzende Philipp Kästner Rede und Antwort stehen. Der Juso-Kreisvorsitzende ist deshalb mit von der Partie, weil fast die Hälfte der Neumitglieder  unter 35 Jahre alt sind.

„Neue Mitglieder sind meist hoch motiviert“, so Pidde. „Wir zeigen ihnen wie die Partei tickt und funktioniert“. Besonders freut den Kreisvorsitzenden, dass sich gerade junge Menschen für unsere Werte; Solidarität, Freiheit und Gleichheit sowie eine Gesellschaft der Helfenden und Haltenden begeistern.

In der SPD wird viel diskutiert und informiert. Man bekommt sehr viel Material und Einladungen zu Veranstaltungen. Auf den Veranstaltungen trifft man immer viele interessante Menschen und teils auch bundesweit bekannte Politiker. Denn: Alle SPD-Größen kommen irgendwann mal nach Gotha. Schließlich wurde die SPD im Gothaer Tivoli gegründet.

 

Meine Arbeit im Landtag

Mein SPD-Ortsverein

SPD Waltershausen

Kontakt

Thüringer Landtag 

Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt

Telefon: +49 361 377-2337
Telefax: +49 361 377-2417


Wahlkreisbüro Waltershausen

Bremerstraße 2
99880 Waltershausen

Telefon: +49 3622 683-58
Telefax: +49 3622 683-59
E-Mail